Tanz für Menschen mit Parkinson

tanzhaus nrw geschlossen – Kursangebot online

Aufgrund der aktuellen Coronaschutz Regelungen ist das tanzhaus NRW geschlossen.

www.tanzhaus-nrw.de

Dance with me!

Die Tänzerin Bridget Petzold bietet als Alternative Tanz für Menschen mit Parkinson digital auf Streaming-Plattformen an.

Bei Interesse könnt Ihr gern Kontakt zu Ihr aufnehmen.

Bridget Petzold

Bridget Petzold

Dance PD Teacher


Termin Details

Dieser Termin endet am 17 Dezember 2020


Nach dem Workshop ist vor dem  Workshop. Der offene Kurs von „Tanz für Menschen mit Parkinson“ am tanzhaus nrw wird weitergeführt. Gegen die geistige, körperliche und seelische 

Starre des Parkinson setzen wir Übungen, Tanz, Bewegung, Choreografien und neue Körpererfahrungen. Die liebevolle und zugewandte Begleitung der Dozentinnen Bridget & Dawna und die herzliche Atmosphäre am tanzhaus nrw machen den Donnerstag vormittag zum heimlichen Star meiner Woche.  Lets dance – trotz Parkinson !

Seit mehr als 15 Jahren erhält das von der Tänzerin Monica Gillette u.a. entwickelte Programm „Tanz für Menschen mit Parkinson“ weltweit eine wachsende Aufmerksamkeit. Tanz, so hat die Praxis gezeigt, kann Symptome der Parkinson-Erkrankung lindern und trägt so maßgeblich zu einer höheren Lebensqualität von Menschen mit einer Bewegungsstörung bei. Die Dozentinnen Bridget Q. Fearn und Dawna P. Dyhorub bieten einen Kurs für Betroffene im tanzhaus nrw an. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Was die Tagespresse dazu sagt, findet ihr HIER und HIER.

Die Veranstaltung findet statt im Rahmen der Reihe „REAL BODIES – Körperkonzepte jenseits normativer Zuschreibungen“, gefördert durch die Kunststiftung NRW sowie die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen des Bündnis internationaler Produktionshäuser.

 

Kommentare sind geschlossen.