PingPongParkinson Düsseldorf

Der PingPongParkinson Standort in Düsseldorf ist eine Kooperation mit dem Rekordmeister Borussia Düsseldorf.

Feste Termine

Das Training findet wöchentlich statt und beginnt zunächst mit einem WarmUp (45 Minuten) unter der Anleitung einer zertifizierten und neurologisch ausgebildeten Übungsleiterin.

Anschließend wird in einer der großen Trainings und Wettkampfhallen, wo sonst die Profis spielen, bis 14:45 Uhr Tischtennis gespielt.


Montag

12.00 – 12.45 Uhr Gymnastik mit Petra
13.00 – ca. 14.45 Uhr Freies Training

STAUFENHALLLE

Mittwoch

12.00 – 12.45 Uhr Gymnastik mit Marie
13.00 – ca. 14.45 Uhr Training mit Marcel

STAUFENHALLLE

Sonntag

11.00 Uhr – 14.00 Uhr
Freies Training

STAUFENHALLLE / 1. Etage


Tischtennis ist die fünftbeliebteste Sportart der Welt und eine der beliebtesten Ballsportarten überhaupt. Gespielt hat es wohl (fast) jeder schon einmal, denn kaum eine andere Sportart lässt sich so problemlos und ohne große Vorkenntnisse spielen – und das zu jeder Jahreszeit.

Traningsvideo

Nächste Termine

Montag

04.

März 2024
von 12:00 bis 14:30

DTTZ - Borussia Düsseldorf
Mittwoch

06.

März 2024
von 12:00 bis 14:30

DTTZ - Borussia Düsseldorf
Montag

11.

März 2024
von 12:00 bis 14:30

DTTZ - Borussia Düsseldorf

Aufgrund der starken Zunahme der PPP Trainingsgruppen bei Borussia Düsseldorf können zur Zeit keine neuen Mitglieder aufgenommen werden.
Für ein einmaliges Probetraining und Aufnahme in die Warteliste sprechen Sie bitte den Standort Koordinator Karsten Riehtmacher an.

Kontakt


PINGPONGPARKINSON DÜSSELDORF

Karsten Riethmacher
Standortkoordination Düsseldorf
karsten.riethmacher@pingpongparkinson.de 
www.pingpongparkinson.de

Borussia Düsseldorf e.V.
Ernst-Poensgen-Allee 58
40629 Düsseldorf

Treffpunkt:  Haupteingang Staufenhalle

Mitgliedschaft

Aus versicherungstechnischen Gründen werden alle Teilnehmer dieses Projektes, vollwertiges Mitglied beim Borussia Düsseldorf zu vergünstigten Konditionen. Eine optionale fördernde Mitgliedschaft bei PINGPONGPARKINSON unterstützt die Aktivitäten des Vereins.

Medien

Mehr anzeigen

Weitere PingPongParkinson Standorte

…Ich dachte, ich habe schon viele Möglichkeiten gesehen, wo Tischtennis helfen kann, ich habe mich an Tischtennis für Menschen mit Behinderung beteiligt, seit ich 14 Jahre alt bin, ich habe in Slums, Flüchtlingslagern, Gefängnissen gespielt, aber diese Zeit war anders. Der Spirit von Menschen mit Parkinson, der sich an diesem Wochenende zeigte, war unglaublich. Ich hoffe, wir wiederholen das….
Leandro Olvech
Direktor der ITTF Foundation