Kategorien
Aktuelles Wissen

Warum eine lange L-Dopa-Therapie Dyskinesien verursacht – Deutsches Ärzteblatt: Aktuelles aus Gesundheitspolitik und Medizin

Warum eine lange L-Dopa-Therapie Dyskinesien verursacht  Deutsches Ärzteblatt: Aktuelles aus Gesundheitspolitik und Medizin

(Feed generated with FetchRSS)

Kategorien
Aktuelles Wissen

Neues Medikament zur Behandlung von Dyskinesien bei Parkinson

Am 8. Januar 2018 hat Adamas Pharmaceuticals, Inc. die Markteinführung des Präparates GOCOVRI™ (Amantadin) Retard-Kapseln bekanntgegeben. Das bereits im August 2017 von der US-Gesundheitsbehörde zugelassene Medikament wird zur Behandlung Levodopa-induzierter Dyskinesien bei Parkinson eingesetzt.

(Feed generated with FetchRSS)

Kategorien
Aktuelles Wissen

Neues Medikament zur Behandlung von Dyskinesien bei Parkinson

Am 8. Januar 2018 hat Adamas Pharmaceuticals, Inc. die Markteinführung des Präparates GOCOVRI™ (Amantadin) Retard-Kapseln bekanntgegeben. Das bereits im August 2017 von der US-Gesundheitsbehörde zugelassene Medikament wird zur Behandlung Levodopa-induzierter Dyskinesien bei Parkinson eingesetzt.

(Feed generated with FetchRSS)

Kategorien
Aktuelles

Parkinson-Dyskinesie-Mechanismus erklärt.

Die langjährige Einnahme von L-Dopa führt oftmals zu Nebewirkungen: unkontrollierbare Körperbewegungen (Dyskinesie). Forscher haben nun als Ursache die unerwünschte Steigerung des Proteins „RasGRP1“ entdeckt. Viele Menschen mit Parkinson-Krankheit entwickeln schließlich schwächende Bewegungen, die als Dyskinesie bezeichnet werden, eine Nebenwirkung ihrer dringend benötigten Dopamin-Ersatzmedikamente.Der Mechanismus, der dieser unerwünschten Nebenwirkung zugrunde liegt, war bisher unbekannt.Eine inter… )

Kategorien
Aktuelles Forschung Wissen

Studie zur Ursache für Parkinson Dyskinesie veröffentlicht

Forschungen zeigen Zusammenhang zwischen dem Protein RasGRP1 und der Entwicklung von L-DOPA-induzierter Dyskinesie bei der Parkinson-Krankheit

Kategorien
Aktuelles Forschung Wissen

Studie zur Ursache für Parkinson Dyskinesie veröffentlicht

Forschungen zeigen Zusammenhang zwischen dem Protein RasGRP1 und der Entwicklung von L-DOPA-induzierter Dyskinesie bei der Parkinson-Krankheit

Kategorien
Forschung

Forschung nach Ursache von Dyskinesien bei langer L-Dopa-Therapie

Unter der Überschrift Warum eine lange L-Dopa-Therapie Dyskinesien verursacht wird über die Forschung der medikamentenassoziierte Dyskinesien bei Parkinson Patienten berichtet.

Kategorien
Aktuelles Wissen

Warum eine lange L-Dopa-Therapie Dyskinesien verursacht – Deutsches Ärzteblatt: Aktuelles aus Gesundheitspolitik und Medizin

Warum eine lange L-Dopa-Therapie Dyskinesien verursacht  Deutsches Ärzteblatt: Aktuelles aus Gesundheitspolitik und Medizin

(Feed generated with FetchRSS)

Kategorien
Aktuelles Wissen

Neues Medikament zur Behandlung von Dyskinesien bei Parkinson

Am 8. Januar 2018 hat Adamas Pharmaceuticals, Inc. die Markteinführung des Präparates GOCOVRI™ (Amantadin) Retard-Kapseln bekanntgegeben. Das bereits im August 2017 von der US-Gesundheitsbehörde zugelassene Medikament wird zur Behandlung Levodopa-induzierter Dyskinesien bei Parkinson eingesetzt.

(Feed generated with FetchRSS)

Kategorien
Aktuelles Wissen

Neues Medikament zur Behandlung von Dyskinesien bei Parkinson

Am 8. Januar 2018 hat Adamas Pharmaceuticals, Inc. die Markteinführung des Präparates GOCOVRI™ (Amantadin) Retard-Kapseln bekanntgegeben. Das bereits im August 2017 von der US-Gesundheitsbehörde zugelassene Medikament wird zur Behandlung Levodopa-induzierter Dyskinesien bei Parkinson eingesetzt.

(Feed generated with FetchRSS)

Kategorien
Aktuelles Forschung Wissen

Studie zur Ursache für Parkinson Dyskinesie veröffentlicht

Forschungen zeigen Zusammenhang zwischen dem Protein RasGRP1 und der Entwicklung von L-DOPA-induzierter Dyskinesie bei der Parkinson-Krankheit

Kategorien
Forschung

Forschung nach Ursache von Dyskinesien bei langer L-Dopa-Therapie

Unter der Überschrift Warum eine lange L-Dopa-Therapie Dyskinesien verursacht wird über die Forschung der medikamentenassoziierte Dyskinesien bei Parkinson Patienten berichtet.